„Führen und Folgen“

„Führen und Folgen“ – Ein viertägiges Selbsterfahrungsseminar mit Stefan Petrick & Dr. Katarina Mravikova.

Was erwartet mich?
Bei diesem Seminar werden wir in einer kleinen Gruppe mit Hilfe von Aufstellungs- und Körperarbeit in Kontakt mit unserer Seele und unserer Kraft treten – und damit mit all dem, was wir unabhängig von gesellschaftlichen, sozialen, familiären oder selbstauferlegten Erwartungen und Beschränkungen wirklich sind.

Worum geht es konkret?
Die Dynamik des Leitens und geleitet seins wirkt in vielen Bereichen des täglichen Lebens. Ob Partnerschaft, berufliches Umfeld, Familie, Projektarbeit im Team – überall begegnen wir diesem Thema.
In Einklang mit „dem was ist“ – dem, was und wer wir wirklich sind (und werden können und wollen), können wir unseren wirklichen Platz im Leben finden. Jenseits von Machtspielen und Entscheidungen aus Angst wartet die Fülle des Lebens entdeckt und gelebt zu werden.
Die gesunde Balance zwischen der Fähigkeit Verantwortung zu übernehmen und auf der anderen Seite der Fähigkeit, sich hinzugeben und anvertrauen zu können, eröffnet uns die Fülle der menschlichen Erfahrungen und der Geschenke des Lebens.
Im sicheren und geschützen Rahmen werden wir erleben und beleuchten, wo unsere Talente liegen und wo unsere alltägliche Entscheidungs- und Willensfreiheit beinträchtigt ist. Mit Hilfe von Ritualen und Aufstellungen werden wir  verloren geglaubten Mut, Entscheidungsspielraum und Lebensfreude zurückgewinnen. Wir werden zu klarer Absicht und innerer Ausrichtung zurückfinden, um somit den Herausforderungen des Lebens (wieder) mit spielerischer Freude begegnen zu können. Alte (und möglicherweise vergessene) beschränkende Erfahrungen dürfen heilen und wir können gemeinsam mit der Gruppe darüber hinaus wachsen, uns inspirieren lassen und nicht mehr benötigte Glaubenssätze („alte Verhaltensmuster“) hinter uns lassen.

Für wen ist dieses Seminar geeignet?
Dieses Seminar richtet sich an alle, die mehr Klarheit und Freude in ihr Leben einladen möchten – unabhängig davon, ob sie sich momentan in Verstrickungen vorfinden, oder einfach nur mehr Lebendigkeit leben möchten. Jeder ist willkommen mit allem, was er/sie mitbringt. Das Seminar richtet sich gleichermaßen an interessierte Einsteiger, wie an erfahrene Seminarbesucher.

Preis?
230 € inkl. 3 Übernachtungen

Wo?
Seminarhaus „Villa Weidig“ in Saalfeld / Saale (Thüringen / Deutschland)

Verpflegung?
Die Teilnehmer bringen Zutaten und Grundnahrungsmittel mit und wir werden gemeinsam kochen.

Anmeldung?
Direkt bei mir, Anzahlung 50 €.