„Lebendigkeit leben“

In diesem Seminar werden wir unsere Lebendigkeit und Lebensfreude stärken. Basierend auf der Beobachtung, dass der Umgang mit der eigenen Sexualität und der mit dem eigenen Leben klare Parallelen zeigt, werden wir unsere Absicht auf das Kennenlernen, die Erweckung, die Stärkung und die Heilung unseres Wurzelchakras – der Quelle all unserer Lebensenergie – richten.

Die Konfrontation und die liebevolle Beschäftigung mit dem eigenen Körper und seinen Impulsen wird uns in Kontakt bringen mit allen unseren offenen Themen, welche uns das Leben so gern zeigen möchte, um uns mehr Fülle schenken zu können.

Durch diesen achtsamen Prozess werden wir zu Kraft im Selbstausdruck und zu einem soliden und sicheren Stand im eigenen Leben (zurück)finden. Das Spüren der wahren Impulse des eigenen Körpers und das Vertrauen darauf, dass unser Körper auf einer fundamentalen Ebene immer weiß, was richtig und nötig ist, verbindet uns wieder mit dem Fluß des Lebens und damit mit unserer uns ursprünglich angeborenen Kraft und Freude.

Das vollumfängliche Ja zum eigenen Körper – so individuell und einzigartig, wie er erschaffen wurde – führt uns zu einer Akzeptanz des Lebens und zur Freude daran, wie es gerade ist – oder zur Kraft, unser Leben und unser Verhalten in einer Art und Weise neu auszurichten, welche uns tiefen Gefühlen, echtem Kontakt und einem natürlichem Gespür, für das was richtig und heilsam ist, wieder näherbringt.

Preis?
230 € inkl. 3 Übernachtungen

Wo?
Seminarhaus “Villa Weidig” in Saalfeld / Saale (Thüringen)

Verpflegung?
Die Teilnehmer bringen Zutaten und Grundnahrungsmittel mit und wir werden gemeinsam kochen und essen.

Anmeldung?
Direkt bei mir, Anzahlung 50 €.